Jobcenter Dessau-Roßlau Titlebild
»Ihre Zukunft ist unser gemeinsamer Auftrag«

Presseinformationen Archiv

09.01.2013

gemeinsame Bildungsträgerkonferenz Jobcenter Dessau-Roßlau, Jobcenter Dessau-Wittenberg und Agentur für Arbeit Dessau

Februar 2013 – Guthaben aus Betriebskostenabrechnungen

Viele Jobcenter-Kunden erhalten derzeit die Jahresabrechnungen für Betriebskosten vom Vermieter oder von Versorgungsunternehmen für Fernwärme und Wasser/Abwasser. Diese sind unverzüglich nach Erhalt im Jobcenter einzureichen.

Guthaben aus Betriebskostenabrechnung (vollständiger Artikel)

21.02.2013 – Netzwerk macht weiter

Dessau-Roßlau/MZ – Alleinerziehende – Fachkonferenz gibt optimistischen Ausblick
Netzwerk macht weiter (vollständiger Artikel)

13.02.2013 – Positiver Trend beim Bildungs und Teilhabepaket

Dessau-Roßlau/MZ – Stadt will Antragsverfahren vereinfachen

Positiver Trend beim Bildungs- und Teilhabepaket (vollständiger Artikel)

Februar 2014

31.01.2013 – Alleinerziehende im Fokus

Dessau-Rosslau/MZ – “Dem Dessauer Netzwerk ist es als einzigem gelungen, die Unternehmen zu erreichen”, hebt Karin Hildebrandt, Mitarbeiterin der DAA, die Leistung der Dessauer hervor, die sich damit insbesondere die Achtung der Mitstreiter in den alten Bundesländern erarbeitet haben.

Alleinerziehende im Fokus (vollständiger Artikel)

16.01.2013 – Zum (Um)Lernen ist es nie zu spät

Claudia Tuczek schaffte mit 49 die Umschulung zur Altenpflegerin – Im Alten- und Pflegeheim “Elbe-Fläming” hat die Roßlauerin ein neues Domizil gefunden.

Zum (Um)Lernen ist es nie zu spät (vollständiger Artikel)

15.01.2013 – Chance genutzt

Dessau-Rosslau/MZ – Offensive gehen Fachkräftemängel – Claudia Tuczek lässt sich mit 46 Jahren zur Altenpflegerin ausbilden.
Chance genutzt (vollständiger Artikel)

13.01.2013 – Konferenz der Bildungsträger

Bildung als wichtigster Bestandteil erfolgreicher Integration

Dessau/Rosslau/Wittenberg (red). „Die berufliche Bildung ist für eine erfolgreiche Integration auf dem Arbeitsmarkt und Sicherung des Fachkräftebedarfs einer der wichtigsten Bestandteile“, betont Sabine Edner, Vorsitzende der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Dessau-Roßlau-Wittenberg. Hierbei seien die Bildungsträger der Region ein wichtiger Partner.

Konferenz der Bildungsträger (vollständiger Artikel)

Öffnungszeiten

Montag 8.00 - 12.30 Uhr
Dienstag 8.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag 8.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 17.30
Freitag 8.00 - 12.30 Uhr

Zum Schutz unser aller Gesundheit führen wir persönliche Gespräche nur nach telefonischer Terminvereinbarung durch.

Servicetelefon

0340.502 1999

Sie können uns zu den unten genannten Zeiten telefonisch erreichen. Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen können, hinterlassen Sie eine Nachricht auf der Voice-Box, Sie werden zurückgerufen.

Montag 8.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 8.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 8.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 17.30 Uhr
Freitag 8.00 - 12.30 Uhr

Hinweis zu den Telefonkosten:
Entgelt entsprechend der Preisliste Ihres Teilnehmernetzbetreibers.

E-Mail
Jobcenter-Dessau-Rosslau@jobcenter-ge.de